Insel Usedom

Insel UsedomDie Ostseeinsel Usedom liegt vor dem Stettiner Haff und gehört größtenteils zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Der kleinere Teil der Insel wird durch die polnischen Hafenstadt Swinemünde gebildet. Weiter im Osten erstrecken sich direkt im Anschluss die Inseln Wollin und Kaseburg.

Usedom konzentriert sich stark auf den Tourismus. Die Urlauber werden von den Ostseebädern Karlshagen, Trassenheide, Zinnowitz, Zempin, Koserow, Kölpinsee, Ückeritz und den drei Kaiserbädern Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck umworben. Auf der polnischen Seite schließt sich noch das ebenso sehenswerte Swinemünde an. Ausgedehnte Sandstrände und die außergewöhnlich schöne Bäderarchitektur sorgen alljährlich für einen nicht abebbenden Besucherstrom nach Usedom. Darüber hinaus sind in Swinemünde interessante Befestigungen zu besichtigen.

Nach Rügen ist Usedom die zweitgrößte deutsche Insel. Usedom punktet mit der längsten Strandpromenade in ganz Europa, die sich auf einer Länge von über 12 Kilometer zwischen Bansin und Swinemünde erstreckt.

Usedom ist eine sonnenreiche Insel. Der Badeort Zinnowitz zeichnet sich mit den meisten Sonnenstunden aller Messorte des Deutschen Wettersdienstes aus. Bei einem Durchschnitt von 1550 Stunden pro Jahr wurden in Zinnowitz 1917 Stunden Sonnenschein gemessen.

Typisch auf Usedom sind die vielen Seebrücken, zum Beispiel in Ahlbeck, Bansin, Koserow, Heringsdorf und Zinnowitz. Neben den Badeorten an der Ostsee sind auch Usedoms Binnenseen (Wolgastsee, Schmolensee, Gothensee) ein Magnet für Touristen.

Eine beliebte Freizeitbeschäftigung sind Fahrradtrips rund um die Insel: eine schöne Möglichkeit, Usedoms Küste oder das Achterwasser zu erkunden. Bei dem Achterwaser handelt es sich um eine Lagune der Ostsee, die durch den Peenestrom gespeist wird. Das Wasser ist nicht tief. Segler und Surfer finden am Achterwasser ideale Bedingungen für ihren Sport.

Um auch bei schlechtem Wetter für Abwechslung und gute Laune zu sorgen, werden auf Usedom Meerwasserbäder, eine Schmetterlingsfarm, Kletterparks, Museen und weitere Freizeiteinrichtungen betrieben. Nicht zuletzt bietet sich Usedom auch für Urlauber mit Hund an. Viele Informationen dazu erwarten Sie auf http://www.urlaub-hund-ostsee.net/urlaub-hund-usedom.php

Usedom

Informationen über das Foto im oberen Abschnitt: Landschaft auf der Insel Usedom © Christian Draghici | Dreamstime.com