Graal-Müritz

Frische Luft und Entspannung in Graal-Müritz

Das Seebad Graal-Müritz befindet sich nordöstlich der Hansestadt Rostock. Die Ortschaft erstreckt sich auf einer Länge von vier Kilometern entlang der Ostseeküste und ist von Wäldern umgeben. Urlauber schätzen Graal-Müritz besonders auf Grund des hervorragenden Heilklimas und der herrlichen Strände. Kurze Wege sind nach Rostock und auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst garantiert.

Haus an der Kurstraße in Graal-MüitzDie Straßen von Graal-Müritz werden von schmucken Bauten der Bäderarchitektur gesäumt. Das sakrale Zentrum des Ortes stellen die neuromanische Lukaskirche und die St.-Ursula-Kirche dar. Im Heimatmuseum wird die Entwicklung von Graal-Müritz vom Fischerdorf zum Seebad anschaulich dokumentiert. Weiterhin sind Arbeiten des Malers Joachim Weyrich zu sehen. Architektonisch von Interesse ist auch eine im Jahre 1852 errichtete Galerieholländer-Windmühle, welche heute zu Wohnzwecken genutzt wird.

Als Hauptanziehungspunkt in Graal-Müritz gilt der bis zu 40 Meter breite steinfreie Sandstrand. Besonders bei Familien mit Kindern ist der flache Strandabschnitt beliebt. Urlauber können Strandkörbe mieten und für den Nachwuchs stehen vielfältige Spielgeräte zur Verfügung. Die 350 Meter lange Seebrücke entstand im Jahre 1993. Im Sommer bildet sie den Ausgangspunkt für Bootstouren auf den Darß oder nach Warnemünde.

FKK besitzt in Graal-Müritz eine lange Tradition und zwischen Müritz-Ost und Mittelweg wurde ein entsprechender Strandabschnitt eingerichtet. Auch die Ferien mit dem Vierbeiner werden in Graal-Müritz zum Erlebnis. Das Seebad verfügt über drei Hundestrände.

An grauen Tagen lädt das Aquadrom zum Besuch ein. Baden im Ostseewasser ist hier ebenso möglich, wie die Nutzung umfangreicher Sport- und Wellnessangebote. Entlang eines Naturlehrpfades kann das Naturschutzgebiet Ribnitzer Moor durchquert werden. Besonders im Frühsommer stellt der Rhododendronpark eine Augenweide dar. Mehr als 2.500 Stauden stehen im Mai und Juni in Blüte. Die Anlage umfasst 4,5 Hektar und zählt zu den größten ihrer Art in Deutschland.

Graal-Müritz

Informationen über das Foto im oberen Abschnitt: Kurstraße 22, Graal Müritz“ © Florian KoppeEigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.